Schmidt's Kleintransporte  
 
  Umbettung von Tieren 19.10.2019 19:24 (UTC)
   
 

Umbettung von Tieren



Seit dem Jahre 2001 ist es in Hessen erlaubt, seine Tiere auf dem eigenen Grundstück (auch Garten) zu bestatten. Wir übernehmen für Sie die Umbettung Ihres verstorbenen Lieblings vom Tierfriedhof zur Wiederbeisetzung in Ihrem Privatbereich. Auch umzugsbedingte Umbettung.


Erprobtes Fallbeispiel:
  • Katze, 5 Jahre auf Tierfriedhof beerdigt. Ausgrabung des Skelettes (Fund: 95% des Skelettes),     Zusammenlegung dessen in ein adäquates Gefäß/Sarg, Überführung und anschließende Wiederbeisetzung.
Kosten: ab 300,00 €.
 
  Schmidt's Kleintransporte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Werbung
Heute waren schon 1 Besucher (1 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=